News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Skoda FUNstar Pickup: AzubiCar für GTI-Treffen am Wörthersee

Skoda FUNstar

Wie jedes Jahr findet just im Mai das GTI-Treffen am Wörthersee statt, wo mittlerweile auch gern mal die eine oder andere Studie gezeigt wird. Skoda beispielsweise präsentiert 2015 seinen Pickup FUNstar, den Azubis gebaut haben.

23 Auszubildende - zwei Mädels, 21 Jungs - von Skoda durften sich im Zuge des Projekts „Azubi Car“ austoben und auf Basis des Skoda Fabia einen Pickup bauen. Der wurde FUNstar getauft und wird vom 13. bis 16. Mai auf dem 34. GTI-Treffen am Wörthersee enthüllt. Herausgekommen ist jedenfalls ein frecher Pickup, der obendrein auffällig in den Metallicfarben Steel-Grey und Moon-White lackiert wurde.

Skoda FUNstar: Azubi-Pickup mit Spaßfaktor

Schweller, Kühlergrilleinfassung und Heckspoiler sind zudem kontrastreich in Reflex-Green abgesetzt. Ein weiterer Clou sind die LED-Leuchten unterhalb der Seitenleisten. Ebenfalls mit LEDs bestückt sind die Zwei-Linsen-Frontscheinwerfer, die Rücklichter oder die grünen Lichtstreifen für das Tagfahrlicht.

Skoda FUNstar

Die Gemini-Räder in 18 Zoll stammen wieder vom Skoda Octavia RS. Als Motor dient dem Fabia FUNStar Pickup ein 1,2-Liter-TSI mit 90 kW/122 PS, der mit einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert ist. Im Innenraum setzt der Skoda FUNstar sein grau-weißes Design fort, dazu kommen Sportlenkrad und ein Soundsystem mit 1.400 Watt.

Bilder: Skoda

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 14 Gäste online.