News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Ein Karl(chen) für 2015: Opel bringt neuen Mini unter Adam

Opel Karl

Mit dem Adam brachte Opel anno 2012 einen neuen Kleinwagen und landete prompt einen Coup, nun legen die Rüsselsheimer nach. Zum neuen Sommer 2015 rollt Opel einen weiteren Mini in den Handel, den Opel Karl.

2015 platziert Opel unterhalb des Adam den Karl, wobei der Name des neuen Einstiegsmodell durchaus ungewöhnlich scheint. Marketingchefin Tina Müller zufolge ist der Name jedoch „aus den Opel-Markenwerten abgeleitet“, weil „deutsch, emotional, nahbar“. Obendrein gilt der Name als Hommage an Carl Opel, einem der drei Söhne (Car, Wilhelm und Friedrich) von Firmengründer Adam Opels, welche 1898 in Rüsselsheim die Automobilproduktion starteten.

Rund 11.000 Euro: Opel Karl zum Sommer 2015

Trotz seiner kompakter Maße von nur 3,68 Metern Länge wird der Opel Karl übrigens kein Billigmodell, rund 10.000 Euro wird Opels neuer Fünftürer-Mini kosten. Zum Vergleich: Der Opel Adam startet derzeit bei 11.750 Euro, als Cabrio Opel Adam Rocks sogar erst bei 15.990 Euro. Mit dem anvisierten Preis fällt der Karl zudem einige Tausend Euro teurer aus als beispielsweise der Dacia Sandero (ab 6.890 Euro), allein mit dem Preis wollen die Rüsselsheimer also kaum neue Kunden ködern.

Ob der Opel Karl schon auf dem nahenden Pariser Autosalon präsentiert wird, ist derzeit unklar. Klar ist dafür die Premiere des neuen Opel Corsa V, welcher bereits seit einigen Wochen ab knapp 12.000 Euro zu bestellen ist. Bis 2018 will Opel insgesamt 27 neue Modelle ins Autohaus bringen, außerdem zum zweitgrößten Autobauers Europas aufsteigen. 2016 peilt die seit Jahren angeschlagene GM-Tochter endlich wieder schwarze Zahlen an, wofür Ende 2014 allerdings auch das Werk in Bochum geschlossen wird.

Was sagen Sie zum Namen „Karl“? Altmodisch? Trendy? Erfolgversprechend? AUTO&MOTORS freut sich auf Ihren Kommentar (Seitenende)!

Bild: &copy: GM Company/Opel

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.