News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Skoda mit neuen Rekordergebnis in 2010

Skoda scheint derzeit ein Hoch zu haben, denn just in 2010 konnten die Tschechen insgesamt 762.600 Neuwagenverkäufen verkaufen. Was sich nicht viel anhört, ist für Skoda Auto Rekord!

Denn für die VW-Tochter bedeuten diese 762.600 weltweit abgesetzten Neuwagen einem Plus von 11,5 Prozent und das beste Ergebnis in der Geschichte. Allein in der Heimat konnte Skoda Auto mit 58.000 Neuwagen (plus 2,7 Prozent) 34,5 Prozent Marktanteil erreichen, wobei der ehemalige Ostblock generell ein gutes Pflaster für die VW-Tochter scheint.

In der Ukraine beispielsweise fahren die Tschechen ein Plus von 17,1 Prozent ein, in Serbien und Estland jeweils 18,7 Prozent, in Slowenien 15,9 Prozent. Topp: In Ungarn erreicht Skoda anno 2010 einen Marktanteil von 10,6 Prozent, in Estland 14,4 Prozent.

Im Westen ist Skoda ebenfalls gut dabei, legen die Tschechen doch beispielsweise auch in Großbritannien 15,6 Prozent (41.600 Autos) zu, in den Niederlanden sogar 77,2 Prozent (15.400 Autos). In Griechenland, Irland und Norwegen kommt die VW-Tochter zum ersten Mal auf über fünf Prozent Marktanteil, in der Heimat der deutschen Volkswagen-Mutter bedeuten 132.150 abgesetzte Autos 4,5 Prozent Marktanteil.

Topp-Zahlen zeigen sich für Skoda zudem in den neuen Märkten China (180.500 Autos, plus 47,3 Prozent), Indien (20.000 Autos, plus 37,7 Prozent) und Russland (45.600 Auto, plus 38,1 Prozent).

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.