News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Hyundai i40 Kombi 2019: alle Motoren nach Euro 6d-temp

Noch attraktiver: So verspricht Hyundai seinen i4 Kombi zum neuen Modelljahr. Im Fokus standen beim Hyundai i40 Kombi 2019 aber wohl die Motoren, die fortan nun allesamt die Norm Euro 6d-temp erfüllen.

Hyundai i40 Kombi 2019

Hyundai frischt zum neuen Modelljahr 2019 seinen Mittelklasse-Kombi i40 auf. Neben ein paar optischen Retuschen bekommt der i40 Kombi einige neue Features für Komfort und Sicherheit. Außerdem einen brandneuen Diesel mit 1,6 Litern Hub.

Hyundai i40 Kombi 2019 mit Kaskadengrill

Optisch spendieren die Koreaner ihrem Kombi eine neue Front, die nun das aktuelle Gesicht der Marke zeigt. Heißt: Der Hyundai i40 Kombi 2019 rollt mit dem mittlerweile gut bekannten Kaskaden-Grill zum Händler, den bereits i20 2018, i30 2019, Kona oder Santa Fe tragen. Den Grill flankieren wieder obendrein Scheinwerfer samt LED Tagfahrlicht sowie im Stoßfänger verbaute LED Nebelscheinwerfer.

Neu sind ferner Leichtmetallfelgen in 18 Zoll, die allerdings erst ab der Line Space Plus Serie sind. Ansonsten sind Leichtmetallfelgen in 16 Zoll oder gegen Aufpreis 17 Zoll Standard.

Hyundai i40 Kombi 2019 mit mehr Sicherheit

Aufgepeppt ist außerdem das Sicherheitspaket Hyundai SmartSense. Neu ist ein City-Notbremsassistent mit Frontkollisionswarner. Das System warnt den Fahrer bei Gefahr optisch ebenso wie akustisch. Bei Bedarf bzw. Nichtreagieren des Fahrers löst der Assistenten sogar eine automatische Bremsung aus. So kann die Technik Unfälle vermeiden oder zumindest deren Folgen abschwächen. Der Notbremsassistenten arbeitet übrigens im Bereich von zehn bis 75 km/h.

Hyundai i40 Kombi 2019

Weitere clevere Helfer enthält Hyundai SmartSense mit einem aktiven Spurhalte- und einem automatischen Einparkassistenten sowie einer Verkehrszeichenerkennung.

Hyundai i40 Kombi 2019: neuer Diesel

Unter der Haube des Kombis arbeitet zudem fortan ein brandneuer Diesel. Konkret der neue SmartStream 1.6 CRDi. Erhältlich ist dieser mit 115 PS (85 kW) und 280 Nm sowie 136 PS (100 kW) und 320 Nm. Verbrauch und CO2 verrät Hyundai im Mix mit 4,6 l/100 km bei 120 g/km bzw. 4,6 bis 4,7 l/100 bei 122 bis 123 g/km. Die 115-PS-Version ist mit einem 6-Gang Schaltgetriebe gepaart, die 136-PS-Variante hingegen auf Wunsch auch mit dem 7DCT (Doppelkupplung).

Parallel ist der Hyundai i40 Kombi 2019 mit dem 1.6 GDI mit 135 PS (99 kW) verfügbar, der ebenfalls mit einer manuellen 6-Gang Schaltung kombiniert ist. Der Benziner schluckt im Mix 6,7 Liter und emittiert dabei 153 g/km CO2. Alle Motoren entsprechend der Norm Euro 6d-temp, die ab September 2019 greift.

Hyundai i40 Kombi 2019: Linien und Preise

Eingepreist ist der neue i40 Kombi schließlich ab 29.900 Euro. Zur Wahl steht der 4,77 m lange Fünftürer in zwei Linien: Space sowie Space Plus. Die Linie Space enthält bereits eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein Audiosystem samt Freisprecheinrichtung (Bluetooth), Digitalradio (DAB+) und ein sieben Zoll großes Display. Außerdem einen elektrisch verstellbaren Fahrersitz, Sitzheizung (vorn), ein beheizbares Lederlenkrad mit Multifunktionstasten, Licht- und Regensensor, Einparkhilfe vorn und hinten, elektrische sowie beheizbare Außenspiegel, getönte Scheiben im Fond oder Räder in 16-Zoll.

Hyundai i40 Kombi 2019

Das Topmodell Space Plus ab 39.600 Euro bringt darüber hinaus den neuen 1.6 CRDi mit. Sowie 18-Zöller, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Navi, Verkehrszeichenerkennung, Rückfahrkamera, ein Infinity Soundsystem, ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, Ledersitze (vorne mit Belüftung und elektrischer Verstellung) oder eine Sitzheizung im Fond. Dazu ist der Hyundai i40 Kombi Space Plus mit zwei weiteren Airbags gepimpt, was im Fazit neun ergibt. Und zwar zwei Frontairbags, Seitenairbags vorn und hinten, großflächige Vorhangairbags und einen Knieairbag für den Fahrer.

Weiteren Komfort gewähren eine elektrische Heckklappe, ein Ordnungssystem für den Kofferraum oder der automatische Einparkassistent. Sicherheit wiederum Fernlichtassistent, Verkehrszeichenerkennung, der aktive Spurhalteassistent mit korrigierendem Lenkeingriff und Seitenairbags für den Fond. Ebenfalls Serie im Hyundai i40 Kombi Space Plus ist die elektronische Fahrwerksregelung für die Hinterachse. Diese reduziert Bewegungen in schnellen Kurven sowie beim Beschleunigen und Bremsen, was das Handling optimiert.

Bilder: Hyundai

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 17 Gäste online.