News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

DS 4 Crossback Moondust: Viel Technik & nur 15 Stück

Das zweite Sondermodell im zweiten Monat? DS Automobiles macht es mit dem DS 4 Crossback Moondust wahr. Mehr noch: Von der neuen SUV Edition kommen gerade mal 15 Stück nach Deutschland. Exklusiver geht es kaum.

DS 4 Crossback Moondust Sondermodell 2017

Das Jahr begann DS mit der DS 4 Crossback Edition Terre Rouge. Just im zweiten Monat folgt bereits der zweite Streich. Und zwar der DS 4 Crossback Moondust Edition. Statt orange zeigt sich dieser nun eher duster, aber exklusiv in Platinum Grau Matt. Dazu spendiert DS seinem Crossover getönte Scheiben im Fond sowie schicke Räder in 18 Zoll.

DS 4 Crossback Moondust: Diesel & Start-Stopp

Innen setzt der DS 4 Crossback Moondust ebenfalls auf edel-dunkel. Die Sitze aus genarbten Leder sind nämlich in Basalt Schwarz gehalten. Für etwas Glanz sorgen dagegen Pedale und Fußstütze in Ali. Außerdem bringt die Edition viel moderne Technik mit. DS Automobiles nennt zum Beispiel DS Connect Box, Hi-Fi System, DS LED Vision, Rückfahrkamera oder Einparkhilfe vorn und hinten.

Als Antrieb steht dem DS 4 Crossback Moondust schließlich allein der Diesel BlueHDi 180 zur Option. Dieser dafür mit EAT6 Automatik und Start-Stopp System. Eingepreist ist der Moondust für 39.490 Euro. Bzw. im Leasing für 299 Euro pro Monat. Das Aber folgt zuletzt: Auf den deutschen Markt kommen gerade mal 15 Stück der Edition.

Bild: DS Automobiles

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.