News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Skoda Superb: 15 Jahre und 900.000 Modelle später

Skoda Superb 15 Jahre

2001 schrieb Skoda Auto Geschichte. Nämlich mit der Neuauflage des Skoda Superb. Tatsächlich gab es einen solchen schon in den 1930ern. Skoda belebte also lediglich seine eigene Tradition neu. Eben diese feiert nun Jubiläum.

15 Jahre feiert der Skoda Superb in 2016. Erst 2001 lief der erste Superb vom Band. Zumindest der erste Superb der Neuzeit. Denn schon in den 1930ern verkaufte Skoda einen Superb, den Skoda 640 Superb. Von der Neuauflage wurden jedenfalls seit 2001 rund 900.000 Modelle verkauft. Entstanden sind seither drei Generationen. Allein von der neuen dritten Superb Generation anno 2015 wurden bereits 100.000 Einheiten verkauft.

Skoda Superb: Mittelklasse feiert Jubiläum

Ein Wunder ist der Erfolgt freilich nicht. Schließlich überzeugt die Mittelklasse (O-Ton Skoda) mit einem „seit jeher zeitlos-elegantem Design“. Das ist außerdem mit „bestem Raumangebot sowie moderner Technik für Sicherheit und Komfort“ gepaart. Tatsächlich überzeugt der Skoda Superb III mit modernsten Assistenten sowie dem größten Platzangebot seiner Klasse. Dazu kommen zahlreiche ,Simply Clever‘-Details. Für das Design des neuen Superb erhielt Skoda unter anderem den „Red Dot Award“ (Produktdesign) oder den Titel „Auto des Jahres“ - in mehreren Ländern.

Doch der Ursprung des Superb reicht wie gesagt weit zurück. Mit dem Laurin & Klement FF baute der Hersteller 1907 das erste Modell mit einem Achtzylinder in Zentraleuropa. Zu Skoda Auto wurde Laurin & Klement übrigens erst 1925. Apropos 1920er. In denen stellte Skoda mit dem Hispano-Suiza beispielsweise den Wagen für Tomás Garrique Masaryk. Damals Staatspräsident der Tschechoslowakei. 1934 lieft der erste Superb vom Band, eben der Skoda 640 Superb. Unter dessen Haube wummerte ein Sechszylinder mit 2,5 Litern Hub und 55 PS. Statt Starrachsen setzte das Modell auf Einzelradaufhängung. So erhöhte Skoda die Torsionssteifigkeit, was wieder die Karosserie weniger beanspruchte. Trotzdem wurde der Skoda 640 Superb nur gut 200 Mal verkauft.

Bild: Skoda

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 7 Gäste online.