News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

MINI Countryman kommt 2017 als Plug-in-Hybrid

MINI Countryman Plug-in-Hybrid

MINI plant seinen ersten Plug-in Hybrid. Den stellt der Countryman, viel mehr bekannt ist aber noch nicht. Ein seriennahes Modell wird dafür schon erprobt. Der Start zum neuen Jahr dürfte also schon mal wahrscheinlich sein.

Es ist quasi fünf vor zwölf. MINI feilt an seinem ersten Hybrid, den Countryman PHEV. Der kombiniert einen Verbrenner mit einem E-Motor. Während der Verbrenner auf die Vorderräder wirkt, gibt der E-Motor seine Kraft an die Hinterräder ab. Mehr Infos gibt es derzeit noch nicht. Weder sind Leistung noch Verbrauch noch Emissionen bekannt. Dafür probierten nun Markenchef Sebastian Mackensen und Baureihenleiter Peter Wolf den Stromer aus.

Mackensen:
„Mit diesem Modell wollen wir MINI Fans vom Hybrid-Antrieb überzeugen und wir wollen alle, die schon Hybrid-Erfahrung gesammelt haben, mit MINI Feeling begeistern.“

Effizienz & Fahrspaß: MINI Countryman PHEV

Daher verspricht MINI nicht nur Effizienz. Sondern vor allem Fahrspaß. Außerdem das bekannte Gokart-Feeling. Rein elektrisch fahren kann der Hybrid ebenfalls. Und das sogar mit bis zu 125 km/h. Dabei ist der zusätzliche E-Motor „tief im Heck“ gar nicht zu erkennen. Der Ladeanschluss für den Akku ist unter dem linken Side Scuttle versteckt. Der Akku wieder unter den Sitzen im Fond. Statt Drehzahlmesser gibt es im Cockpit eine Leistungsanzeige. Ruhig dafür der Start. Denn gestartet und angefahren wird generell im E-Modus. Ergo (sehr) leise.

Als Basis dient dem Teilzeitstromer die Plattform UKL. Auf der basieren bereits die BMW-Modelle 225xe und X1 Plug-in. Letzteren gibt es allerdings nur in China. Der Antrieb aus dem BMW 225xe könnte jedenfalls auch im MINI Countryman PHEV zum Einsatz kommen. Das würde einen Dreizylinder-Benziner plus E-Motor bedeuten. Außerdem sportliche 224 System-PS. Offiziell ist der Wert aber nicht.

Bild: MINI/BMW

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 4 Gäste online.