News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Crashtest: Subaru Levorg holt beim Euro NCAP 5 Sterne

Subaru Levorg 2017

Gerade erst rollte der zum neuen Modelljahr aufgefrischte Subaru Levorg in den Handel, schon muss sich der Japaner im Crashtest beweisen. Doch auch beim Euro NCAP weiß der Sportkombi zu begeistern - dank Eyesight.

Mit dem neuen Modelljahr Subaru Levorg 2017 ist der Kombi neuerdings in Serie mit dem Assistenzpaket Eyesight ausgestattet. Das kommt an, vor allem beim Euro NCAP. Im Crashtest kann der Japaner nämlich auf ganzer Linie überzeugen und mit fünf von fünf Sternen Bestwertung einfahren. Laut Subaru vor allem ein Verdienst des Eyesight-Systems. Das erkennt Hindernisse in Front, und zwar sowohl Fahrzeuge wie auch Fahrrad- und Motorradfahrer sowie Fußgänger.

Subaru Levorg 2017: Eyesight hat alles in Sicht

Droht eine Kollision, leitet das System automatisch eine Notbremsung ein, womit Unfälle bestenfalls gänzlich verhindert werden. Anders als bei anderen Hersteller mit Radar oder Laser setzt Eyesight hierbei allein auf zwei Kameralinsen rechts und links vom Rückspiegel. Bereits zuvor wurde Eyesight unter anderem vom ADAC gelobt, das selbst bei Nacht eine hervorragende Genauigkeit bietet. Beim US-amerikanischen IIHS (Insurance Institute for Highway Safety) gab es für Subaru Levorg sowie Subaru Outback dank Eyesight gar die Höchstpunktzahl bei der Verhinderung eines Frontalaufpralls - als einzige Marke überhaupt.

Im Euro NCAP erreichte der Subaru Levorg 2017 übrigens 92 Prozent beim Erwachsenenschutz, 83 Prozent beim Kinderschutz, 75 Prozent beim Fußgängerschutz und 68 Prozent für die Sicherheitsausstattung. Fünf Sterne erzielte bereits der Levorg-Vorgänger Subaru Legacy (2009), ebenso der Subaru XV (2011), der Subaru Forester (2012) und der Outback (2014).

Neben dem Levorg testete der Euro NCAP obendrein den neuen Renault Scenic, Kia Niro und Toyota Hilux. Während der Renault Scenic (90/82/67/59*) ebenfalls mit fünf Sternen überzeugen konnte, erhielten die Basisversionen von Niro (83/80/57/59*) und Hilux (85/82/73/25*) lediglich vier und gar nur drei Sterne. Nur mit der kompletten optionalen Sicherheitsausstattung langte es für die beiden Asiaten zum Bestwert.

Bild: Subaru - Video: Euro NCAP/YouTube

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 12 Gäste online.