News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Erste Bilder: Kia Rio IV feiert Premiere in Paris 2016

Kia Rio IV

Nun ist es offiziell: Der brandneue Kia Rio vierter Generation feiert seine Weltpremiere auf dem Pariser Autosalon (1. bis 16. Oktober). Erste Bilder gibt es vorab, Infos ebenso. Nur einen konkreten Marktstart nennt Kia noch nicht.

Kia enthüllt in Paris (Halle 3) erstmals live seinen neuen Rio. Der Kleinwagen geht in die vierte Generation und zeigt wenig überraschend eine neue Optik samt der aktuell Kia-typischen „Tigernase“. Ende des Jahres geht das neue Modell in die Produktion, der Marktstart ist noch unbekannt. Neu sind jedenfalls Scheinwerfer und LED-Tagfahrlicht, das die Scheinwerfer U-förmig umfasst. Ebenfalls neu sind der Grill, die weiter außen platzierten Nebelscheinwerfer, die längere Motorhaube und der ebenfalls längere Frontüberhang. C-Säule und Heckscheibe stehen aufrechter, der Hecküberhang ist kürzer. Die Schulterlinie zieht sich über die gesamte Länge, die Türen weisen eine markante Sicke auf. Die pfeilförmigen Rücklichter sind mit LEDs bestückt.

Kia Rio IV: Neue Optik samt Tigernase

Die Abmessungen bleiben nahezu unverändert. Die Breite wächst um fünf auf 1.725 Millimeter, der Radstand um zehn auf 2.580 Millimeter. In der Länge legt der neue Rio um 15 auf 4.065 Millimeter zu, dafür nimmt die Höhe um fünf auf 1.450 Millimeter ab. Das Cockpit erhält eine neue Zentralkonsole samt einem großformatigen Touchscreen, womit der Kia Rio IV ergonomischer wird. Via Touchscreen wird natürlich das neue Infotainment-System samt Radio und Navigation bedient. Ausgestattet wird der Kia Rio IV je nach Markt mit schwarzen und grauen Sitzbezügen sowie schwarzen, grauen und schwarz-roten Kunstlederbezügen.

Leicht ist das Erbe für die neue Generation übrigens nicht. Allein 2015 wurde vom Kia Rio weltweit 473.000 Einheiten verkauft, womit der Kleinwagen das meistverkaufte Modell des koreanischen Hersteller stellt. Konkurrenz findet der Kia Rio in Mitsubishi Space Star, VW Up, Skoda Citigo, Seat Mii und Co.

Bild: Kia

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 10 Gäste online.