News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

SsangYong in Genf: XLV (Tivoli Langversion) & SIV-2

SsangYong SIV-2 Concept

Genf rückt näher und näher, nun wurden zwei neue Weltpremieren angekündigt. SsangYong zeigt in der Schweiz zum einen den XLV als finale Langversion seines Tivoli, zum anderen seine brandneue SUV-Studie SIV-2 mit Hybridantrieb.

SsangYong enthüllt auf dem Genfer Autosalon 2016 (3. bis 13. März) gleich zwei Weltpremieren. Nummer eins ist der SsangYong XLV, der künftig die Langversion des ebenfalls noch recht neuen SUV SsangYong Tivoli stellt. Der Radstand bleibt mit 2,60 Meter unverändert, die Länge wächst jedoch um 26,5 Zentimeter auf 4,40 Meter. Der Zuwachs kommt ausschließlich dem Kofferraum zugute, der laut Hersteller 720 Liter fasst.

Ein Benziner, ein Diesel: SsangYong bringt XLV

Als Motoren dienen dem neuen SsangYong XLV ein Benziner (e-XGi160) mit 128 PS oder ein Diesel (e-XDi160) mit 115 PS. Beide Triebwerke sind auf 1,6 Liter Hub ausgelegt und erfüllen die Euro 6-Norm. Kombiniert werden die Motoren mit Front- oder Allradantrieb sowie 6-Gang-Schaltgetriebe oder AISIN 6-Stufen-Automatik.

Die zweite Premiere stellt der Mittelklasse-SUV SIV-2 Concept, welcher der 2013er Studie SIV-1 Concept folgt. Neben einem aufgefrischten Design ist die Studie mit einem Hybrid aufgewertet, der einen 1,5-Liter-Turbobenziner mit einem 10 kW starken Elektromotor-Generator kombiniert. Ausgelegt als 48-Volt-Mildhybrid und mit einer 0,5 kWh großen Lithium-Ionen-Batterie versehen, reduziert die Technik Emissionen und Verbrauch. Die Plattform kann zudem für weitere Modelle und weitere alternative Antriebe wie Vollhybrid, Plug-in-Hybrid und Elektroantrieb weiterentwickelt werden.

Angekündigt sind die Premieren für den 1. März um 12:15 Uhr am Stand 4131, Halle 4.

Bild: SsangYong

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 7 Gäste online.

Benutzer online

  • menace