News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Mazda RX Vision: Neuer Sportwagen in Tokyo enthüllt [VIDEO]

Mazda RX Vision

Wie Anfang Oktober versprochen hat Mazda auf der Tokyo Motor Show eine Sportwagen-Studie enthüllt. Mehr noch: Mit dem flotten Renner RX-Vision feiert Mazda auch noch das Comeback des legendären Wankelmotors.

Skyactiv-R, so nennt Mazda seine neueste Motorengeneration. Die beruht auf dem legendären Wankel (Kreiskolbenmotor) und steckt in der flotten Sportwagen-Studie Mazda RX-Vision. Daten zum Wankelmotor sind zwar keine bekannt, eine Serie scheint aber alles andere als unmöglich. Eher im Gegenteil. Denn Mazda-CEO Masamichi Kogai stellt prompt klar, dass die Studie keine Studie bleiben soll.

Serie 2017? Mazda könnte Wankel zurückbringen

Zumal Mazda wohl das große Problem des Wankels - zu viel Verbrauch - gelöst hat. Kogai verrät nämlich, dass Mazda „ambitionierte Ziele“ habe und Kunden den Wankel sonst nicht akzeptieren würden. Nach einem bloßen Fingerzeig hört sich das also kaum an. Ansonsten hält sich Mazda zu seinem gelungenen Zweisitzer bedeckt.

Bekannt ist lediglich, dass der 4,38 Meter lange und 1,90 Meter breite Sportler über Heckantrieb verfügt. Der Wankel selbst ist als Frontmotor eingebaut, was die lange Front und das kurze Heck erklärt. Experten tippen übrigens auf 2017 für ein eventuelles Serienmodell. In dem Jahr feiert nämlich der Mazda Cosmo Sport sein 50-jähriges Jubiläum und eben der gilt als erster Mazda-Sportler mit Wankelmotor.

Bild: Mazda

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 7 Gäste online.