News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Tokyo: Mazda kündigt neue Sportler-Studie für Heimatmesse an

Mazda Teaser Tokyo Motor Show 2015

Kaum ist die IAA vorbei, schaut alles schon zur nächsten großen Automesse - etwa die Tokyo Motor Show 2015. Für die hat gerade Mazda eine neue Sportwagen-Studie angekündigt, die im typischen KODO-Design gezeichnet ist.

Dass die Tokyo Motor Show 2015 (30.10. bis 08.11.) vor allem bei den japanischen Herstellern im Fokus steht, dürfte keine Überraschung sein. Dass Mazda mit einer nagelneuen Sportler-Studie aufwartet, hingegen schon. Eben die hat der Autobauer für die „Heimatmesse“ angekündigt, viel verraten will Mazda vorerst aber noch nicht.

Erster Teaser: Sportler-Studie im Coupé-Stil

Nur so viel: Die Sportwagen-Studie soll Mazdas Sportwagenhistorie betonen und ist - natürlich - im aktuellen KODO-Design gezeichnet. Erster Teaser verrät zudem ein Coupé, womit der Roadster Mazda MX-5 einen (geschlossenen) Bruder bekommen könnte. Ebenso könnte das Sportler-Coupé aber auch einen neuen RX-8-Erben vorstellen. Manche mutmaßen gar die Rückkehr des Wankelmotors.

Mazda Koeru IAA 2015

Apropos MX-5: Neben dem Sportwagen-Konzept zeigt Mazda gleich zwei Rennversionen seines Roadsters, der erst in Paris 2014 in neuer Generation vorgestellt wurde. Weitere Exponate in Tokyo sind der legendäre Mazda Cosmo Sport 110S von 1967 - der erste Serien-Mazda mit Kreiskolbenmotor -, die auf der IAA enthüllte Crossover-Studie Koeru (Bild) als Japanpremiere sowie die aktuellen Serienmodelle Mazda MX-5, Mazda CX-3, Mazda CX-5, Mazda6, Mazda2, Mazda3 und Mazda Flair Wagon.

Bild: Mazda

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 7 Gäste online.