News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Erster Pickup: Renault Duster Oroch feiert Weltpremiere

Renault Duster Oroch

Die Tage war er schon angekündigt worden, nun ist der Vorhang gefallen: In Buenos Aires zeigt Renault gerade seinen ersten Pickup. Der wurde Duster Oroch getauft und verrät damit schon seine eigentliche Herkunft.

Auf der Buenos Aires International Motor Show (19. bis 28. Juni) präsentiert Renault gerade den Duster Oroch, den ersten Pickup der Marke überhaupt. Die Basis des Renault Duster Oroch stellt - der Name sagt es schon - der SUV Dacia Duster, welcher weltweit als Kassenschlager gilt. Ausgestattet mit einer Doppelkabine bietet der Pickup fünf Passagieren Platz sowie obendrein eine satte Ladekapazität - bis zu einer Tonne Zuladung sind möglich.

Renault Duster Oroch: Pickup nur für Südamerika

Auf den Markt kommt der Renault Duster Oroch schon im zweiten Halbjahr 2015, allerdings wird der mittelgroße Pickup exklusiv in Südamerika vermarktet. Das gleiche gilt für die zweite Premiere in Argentinien, den sportlichen Renault Sandero R.S. 2.0, welcher wieder auf dem gleichnamigen Dacia Sandero basiert.

Renault Duster Oroch

Der Kompaktsportler ist das erste Renault-Sport-Modell, das nicht in Europa produziert wird. Die Modelle seiner Tochter Dacia vermarktet Renault in Südamerika übrigens generell unter eigenem Label.

Bilder: Renault

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 1 Gast online.