News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Tuning mit Chip: Mehr Leistung, trotzdem weniger Verbrauch

Mercedes CLS

Chiptuning ist wohl längst keine unbekannte Idee mehr, seinem Auto ein paar PS mehr zu entlocken. Obendrein lässt sich sogar - trotz mehr PS - Sprit sparen, was ebenfalls interessant ist. Und welche Vorteile bietet Chiptuning sonst?

Tatsächlich sind die Vorteile von Chiptuning nicht allein mit mehr Leistung und (trotzdem) weniger Verbrauch genannt. Doch von vorn. Denn allein in punkto Leistung sind im Schnitt und je nach Modell bis zu 30 Prozent mehr PS sowie bis zu 25 Prozent mehr Drehmoment möglich. Parallel sinkt der Verbrauch um bis zu 16 Prozent, wofür natürlich die bisherige Fahrweise beibehalten werden muss.

Vorteile Chiptuning: Viele Vorteile, alle Modelle

Per Chiptuning gepimpt werden können natürlich alle Modelle und Fahrzeugtypen. Egal ob ein Edel-Coupé wie Mercedes CLS-Klasse (Bild) oder ein SUV wie Skoda Yeti, ob ein Kleinwagen wie Toyota Aygo oder eine Mittelklasse wie VW Passat. Der Einbau ist quasi kinderleicht und selbst von einem Laien problemlos zu bewerkstelligen. Spezialwerkzeug ist nämlich für ein solches Chiptuning keines nötig, wird das Tuningkit doch lediglich im Motorraum angesteckt.

Dank der einfachen Montage bleibt das Auto obendrein diagnosefähig, zumal die Software des Herstellers nicht überschrieben wird, sondern das Tuningkit eigenständig arbeitet. Apropos arbeiten: Dank modernster Software und ebenso Hardware funktioniert das Tuningkit vollständig digital. Das Kit ist natürlich an das jeweilige Fahrzeug anpassbar und entsprechend einzustellen.

Modernes Chiptuning: Intelligent und rückrüstbar

Der Vorteil des schnellen Einbaus zeigt sich übrigens auch beim Aus- und somit Rückbau, denn Chiptuning ist ebenso schnell wieder rückgängig zu machen. Rückstände verbleiben dabei weder im Motorraum noch in der werksseitigen Software des Fahrzeugs. Schließlich ist das eingebaute Tuningkit „intelligent“ und reguliert ganz von allein die Stärke je nach Fahrbetrieb.

Eine wichtige Info dürfte auch den Motor beziehungsweise dessen Lebensdauer betreffen, denn trotz Chiptuning und mehr Leistung nimmt diese nicht ab. Ergo: Der Motor wird genauso gut und lang halten wie ohne Eingriff. Mehr Infos zum Thema Chiptuning ist im Web unter http://www.racechip.de/chiptuning/ zu finden.

Bild: Daimler

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 7 Gäste online.