News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Hyundai i10 Sport Edition: 300 City-Flitzer im sportlichen Dress

Hyundai i10 Sport

Sondermodelle sind seit jeher eine beliebte Idee, nun legt Hyundai eins auf, nämlich von seinem kleinen i10. Den gibt es ab sofort als besonders sportliche Edition, die obendrein auf gerade mal 300 Modelle limitiert ist.

Hyundai verpasst seinem Kleinwagen i10 ein sportliches Outfit samt einigen neuen exklusiven Anbauteilen wie Frontschürze, Seitenschweller, Heckdiffusor und Dachspoiler. Dazu bekommt der Hyundai i10 eine Sportbeklebung, die über Motorhaube und Dach verläuft; eine Tieferlegung um 20 Millimeter sowie neue Leichtmetallfelgen in 17 Zoll.

Peppig aufgefrischt: Hyundai bringt i10 Sport

Die Ausstattung des Hyundai i10 Sport basiert auf der mittleren Linie Trend, wobei die Edition auch im Innenraum auf Sportlichkeit setzt. Eigenständige Akzente im Interieur des i10 Sport nennt Hyundai mit rot-schwarzen Sitzen in Stoff-Lederoptik, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Lautsprecher hinten sowie eine Fernbedienung für das Audiosystem. Ebenfalls in Serie sind außerdem Nebelscheinwerfer und LED-Tagfahrlicht eingebaut.

Hyundai i10 Sport

Von Haus ist der i10 Trend bereits mit Audiosystem samt CD-Player und AUX/USB-Anschlüssen, Klimaanlage, beheizbarem Lenkrad, Alarmanlage oder Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung versehen. Optional steht obendrein ein Radio-Navigationssystem von Pioneer zur Wahl. Als Antrieb dient dem i10 Sport schließlich der 1,2-Liter-Benziner mit 87 PS (64 kW), der auf 100 Kilometer 4,9 Liter (CO2: 114 g/km) verbraucht. Die Preise des Hyundai i10 Sport starten laut Hersteller bei 14.900 Euro.

Bilder: Hyundai

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 17 Gäste online.

Benutzer online

  • menace