News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Enthüllt: Mercedes präsentiert in Hamburg neue S-Klasse

Mercedes S Klasse W 222 2013

Gerüchte gab es im Vorfeld genug, gestern ist in Hamburg nun endlich der Vorhang gefallen, die neue S-Klasse der Generation W222 enthüllt. Die offizielle Premiere ist zwar erst im September, erste Infos gibt es aber schon vorab!

Die große Live-Premiere seiner neuen S-Klasse W222 feiert Mercedes auf der IAA im September, erste Infos aber haben die Schwaben bereits gestern in Hamburg verraten. Von vielen neuen Assistenzsystem, schieren Luxus und Komfort sowie den Motoren war dort die Rede, prompt dürfte vor allem letzteres interessant sein.

Mercedes S Klasse W 222 2013
Dieselversion: Mercedes S 350 BlueTec mit V6-Diesel und 258 PS

Zum Marktstart wird die neue Mercedes S-Klasse mit V8-Benziner (335 kW/455 kW) sowie V6-Diesel (190 kW/258 PS) angeboten, obendrein gibt es die S-Klasse W222 in doppelter Hybridversion. Zum einen kombiniert Daimler einen V6-Benziner (225 kW/306 PS) mit einem 20-kW-Elektromotor, zum anderen einen Vierzylinder-Diesel (150 kW/204 PS) mit E-Motor (ebenfalls 20 kW).

Mercedes S Klasse W 222 S 400 Hybrid
Hybrid mit V6-Benziner und Elektro: Mercedes S 400 Hybrid

Daneben wird die Mercedes-Benz S-Klasse W222 in zwei Radständen angeboten, die übrigens die gleichen Abmessungen wie beim Vorgänger zeigen. Dafür fällt die neue S-Klasse insgesamt vier Zentimeter länger aus, statt herkömmlichen Glühlampen setzt Mercedes allein auf LEDs, egal ob Scheinwerfer, Rücklichter oder Innenraum. Die Aerodynamik des S-Klasse wurde auf 0,24 cW optimiert, das Interieur bietet neben viel Leder und Edelholz Ideen wie Hot-Stone-Massage oder Büroausstattung, die „aktive Beduftung“ aus dem Maybach oder ein neu entwickeltes Audiosystem samt Radio, TV, Internet, DVD oder USB.

Mercedes S Klasse W 222 2013
S-Klasse: Die Preise starten bei knapp 80.000 Euro (Bilder Daimler)

Dazu kommen Assistenten wie Nachtsichtsystem, aktiver Spurhalteassistent, Bremsassistent, Abstandstempomat, Verkehrsschildkennung, Parkassistent, Seitenwindassistent sowie ein optimiertes Pre-Safe-System oder eine aktive Motorhaube für mehr Fußgängerschutz. Die Motoren sind übrigens allesamt mit einer 7-Gang-Automatik kombiniert, Sparmodell wird der Dieselhybrid S 300 BlueTec Hybrid mit 4,4 l/100 km (CO2:115 g/km). Die Preise starten bei 79.789 Euro für den V6-Diesel S 350 BlueTec, recht bald soll ein Plug-in-Hybrid folgen.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 10 Gäste online.