News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Genfer Autosalon 2013: Opel trumpft mit vier Weltpremieren auf

Opel Adam Rocks Concept 2013

Die Tage steht endlich der Genfer Autosalon (7. bis 17. März) an, mit dabei sind quasi alle Hersteller von Rang und Namen. Opel natürlich auch und die Rüsselsheimer scheinen schweres Gepäck für die Schweiz zu haben.

Gleich vier Weltpremieren feiern die Hessen in Genf, welche bereits auf der offiziellen Pressekonferenz am 5. März um 9:00 Uhr (Geneva Palexpo, Halle 2, Stand 2231) enthüllt werden.

Mitunter sind die Premieren gut bekannt, im Fokus dürfte das nagelneue Mittelklasse-Cabrio Cascada stehen. Schon zum April rollt der Cascada ins Autohaus, starten wird das Cabrio mit Platz für vier bei knapp 26.000 Euro. Zweite Premiere ist der kleine Adam als Open-Air-Studie Adam Rocks Concept, der wie Fiat 500 C oder Citroen DS3 Cabrio auf ein (elektrisches) Faltdach setzt.

Opel Cascada
Genf: Oben Adam Rocks, unten Cascada (Bilder © GM Company)

Tatsächlich hat Opel sein neuestes Einstiegsmodell unter Corsa, Agila und Astra sogar in einer zweiten Version dabei, als Adam R2. Der stellt mit 185 PS die künftige Rallyeversion und wird schon 2013 sein Debüt im neuen Adam Cup geben. Die letzte Weltpremiere versteckt sich unter der Haube des Opel Zafira Tourer in Form eines neuen 1,6-Liter-Turbodiesel (Euro 6). Die Daten der Vierzylinders nennt die GM-Tochter mit 100 kW/136 PS bei 320 Nm (Spitze 193 km/h) und 4,1 l/100 km.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 4 Gäste online.