News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Oben ohne in Genf? Gerüchte um kleinen Opel Adam als Cabrio

Opel Adam

Wirklich neu erscheinen die Gerüchte nicht, schon Ende letzten Jahres wollte eine deutsche Gazette etwas von einem offenen Adam wissen. Just gibt es neue Meldungen um ein Adam Cabriolet, die Opel aber als Spekulation abweist.

Trotzdem: Eine Cabrioversion des neuen Opel Adam wäre durchaus eine Idee, ist die Konkurrenz wie Citroen DS3 Cabrio oder Fiat 500 C längst am Ball. Laut „Auto Straßenverkehr“ soll der Adam schon nächstes Jahr (2014) als Cabriolet ins Autohaus rollen, was Opel allerdings prompt dementiert.

„Auto Bild“ will hingegen den Genfer Autosalon (März 2013) als Premierenort für ein Opel Adam Cabrio wissen, das wie Citroen DS3 Cabrio oder Fiat 500 C angeblich mit einem elektrischen Faltdach ausgestattet sein soll.

Laut Opel liegen für den kleinen Cityflitzer unter Corsa, Astra oder Mokka bereits 17.700 Vorbestellungen vor, auf dem Pariser Autosalon 2012 verrieten die Rüsselsheimer als Startpreis 11.500 Euro. Bestätigt für Genf ist übrigens der nagelneue Cascada, welcher laut offizieller Opel-Pressemeldung bei knappen 26.000 Euro starten wird.

Bild © GM Company

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.