News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Skoda Citigo

Mit dem Citigo bringt der tschechische Hersteller Skoda Auto Ende 2011 einen Kleinstwagen auf den Markt, der das neue Einstiegsmodell der Marke wird. Ausgelegt ist der Skoda Citigo als Dreitürer mit Steilheck, 2012 folgt eine weitere Version als Fünftürer.

Skoda Citigo
Citigo: Der Kleinstwagen rundet das Angebot 2012 nach unten ab

Tatsächlich kommt der Skoda Citigo 2011 wohl nur in der Tschechei auf den Markt, das restliche Europa wird den Kleinstwagen erst 2012 im Autohaus stehen sehen. Letzten Endes bietet der Skoda Citigo auf 3,56 Meter Länge vier Passagieren Platz, innerhalb der Skoda-Familie findet der Kleinstwagen seinen Platz daher unter Fabia, Roomster, Praktik, Octavia, Yeti und Superb.

Skoda Citigo: Basis aus Deutschland
Die Basis des Skoda Citigo kommt aus Deutschland von der Wolfsburger Mutter Volkswagen, wobei der Citigo die Skoda-Version des neuen VW Up stellen wird, der wiederum den VW Fox beerben dürfte. Allerdings zeigt der Skoda Citigo eine andere schlichtere Optik und ebenso andere Maße als das deutsche Schwesternmodell. Der Skoda Citigo ist um zehn Millimeter länger (3.560 mm), neun Millimeter breiter (1.650 mm), neun Millimeter flacher (1.480 mm), im Radstand mit 2.420 mm jedoch auf den Millimeter gleich.

Skoda Citigo, Seat Mii und VW Up
Klein(st)wagen-Trio: Der Citigo basiert wie der Mii (Seat) auf dem Up

Der Kofferraum des Viersitzers bietet 251 Liter Ladevolumen, bei umgelegten Rücksitzen 951 Liter. In Serie sind vier Airbags - inklusive Kopf-Thorax-Airbags - und Notbremssystem an Bord, Ergebnisse im Euro NCAP-Crashtest kann das Modell wenig verwunderlich noch nicht vorweisen. Dafür allerdings neben dem Up einen dritten Bruder, parallel zum Citigo kommt 2012 auch der Seat Mii ins Autohaus.

Skoda Citigo: Motoren und Preis
Zur Markteinführung Ende 2011 Schrägstrich 2012 plant die VW-Tochter mit zwei Benzinern mit jeweils 1,0 Litern Hubraum. Beide Motoren sind als Reihendreizylinder mit Einspritzung ausgelegt und leisten 60 oder 75 PS bei jeweils 95 Newtonmeter Drehmoment. In Verbrauch und CO2-Emissionen zeigen sich die beiden Motoren ebenfalls von ihrer besten Seite, 4,5 bis 4,7 Liter auf 100 Kilometer entsprechen 105 und 108 Gramm CO2 pro Kilometer.

Skoda Citigo
Citigo: Der kleine Tscheche kommt ab 60 PS daher (Bilder © Skoda)

Trotzdem bietet der kleine Tscheche 160 respektive 171 km/h Spitze. Neben den Euro-5-Motoren und weiteren konventionellen Antrieben ist der Skoda Citigo künftig auch noch als Elektroversion und mit Gasantrieb geplant. März 2012 hat Skoda Auto die Preise für den Skoda Citigo verraten, der Dreitürer wird 9.450 Euro kosten, der Fünftürer - vorgestellt in Genf - 9.925 Euro. Konkurrenz zum Skoda Citigo: Toyota iQ, Peugeot 107, Mitsubishi i-MiEV, Opel Agila, smart fortwo, Fiat 500, Chevrolet Spark, Citroen C1, Renault Twingo...

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 3 Gäste online.