News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Hyundai H-1

Mit dem H-1 stellt der (süd)koreanische Autobauer Hyundai einen Kleintransporter auf die Räder, der parallel auch als Kleinbus und somit quasi als Van zu haben ist. Tatsächlich spricht der Hersteller mit dem Hyundai H-1 Cargo das Gewerbe an, mit dem Hyundai H-1 Travel wiederum den Privatmann.

Als Erbe des Hyundai H100 kam der Hyundai H-1 1997 auf den Markt, wobei der H-1 auf einigen Märkten als Hyundai Satellite vermarktet wird, in Mexiko (ab zweiter Generation) wiederum als Dodge H100, in China (als Lizenzbau) als JAC Refine. Seine Konkurrenz findet der Asiate in den nahezu baugleichen Modellen Opel Vivaro, Nissan Primastar und Renault Trafic wie ebenso in Mercedes-Benz Viano oder Ford Transit...

Hyundai H-1: Erste Generation

Die erste Generation des Hyundai H-1 wurde 1997 bis 2007 gebaut, als Motor diente einzig und allein ein Diesel mit 2,5 Litern Hub und 140 PS. Das Ladevolumen des Kleintransporters mit 5,71 Kubikmeter entsprach einer Nutzlast von bis zu 1.240 Kilo, die Heckklappe ließ sich entweder nach oben öffnen oder war mit Doppelflügeltüren ausgestattet.

In Serie offerierte der erste Hyundai H-1 elektrische Spiegel und Fensterheber, Servolenkung, ABS oder einen Airbag für den Fahrer.

Hyundai H-1: Zweite Generation

2008 kam die zweite Generation des Hyundai H-1 ins Autohaus, die wieder allein einen 2,5-Liter-Diesel als Motorisierung bietet. Allerdings kommt der Diesel jetzt auf 170 PS und somit 30 PS als noch in der ersten Generation. Der Preis für die Cargo-Version beträgt knapp 25.000 Euro, für die Travel-Version wiederum knapp 28.000 Euro.

Als Getriebe steht eine manuelle 5-Gang-Schaltung zur Wahl, die Spitze des Hyundai H-1 gibt der Hersteller mit 180 km/h bei einem Verbrauch von rund 8,5 Liter Diesel pro 100 Kilometer an. Angeordnet über dem Van ix20 bietet der Hyundai H-1 eine Nutzlast von maximal 1.111 Kilogramm.

Werbung

Girokonto für null Euro

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 2 Gäste online.