News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Bentley Mulsanne

Mit dem Mulsanne baut der britische Premium-Autobauer Bentley Motors seit 2009 eine Limousine der Oberklasse, die 5,58 Meter lang und rund 2,6 Tonnen schwer ist. Allerdings ist der Bentley Mulsanne nicht das erste Bentley Modell mit diesem Namen, schon in den 1980er war ein entsprechendes Modell im Handel, dass bei der damaligen Schwesternmarke Rolls-Royce einen baugleichen Bruder fand.

Der heutige Bentley Mulsanne allerdings hat mit dem „alten“ Mulsanne nichts mehr gemein, damals hieß die Konkurrenz Mercedes S-Klasse oder Maserati Quattroporte, heute finden sich die Gegner eher in Modellen wie Rolls-Royce Ghost, Rolls-Royce Phantom oder Maybach 57 und Maybach 62.

Bentley Mulsanne: Brite mit deutscher Technik

Als Motor dient dem Bentley Mulsanne ein Benziner in V8-Bauform mit 6,75 Liter Hub und 513 PS (377 kW) bei 1.020 Newtonmeter Drehmoment. Das Getriebe in Form einer 8-Stufen-Automatik wird aus Deutschland angeliefert, genauer vom Unternehmen ZF. Im Gegensatz zu anderen Modellen der Marke wie der Bentley Continental Flying Spur setzt der Mulsanne außerdem auf Heckantrieb statt Allrad.

Die Spitze des Bentley Mulsanne gibt der Hersteller schließlich mit rund 300 Stundenkilometer an...

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 8 Gäste online.

Benutzer online

  • menace