News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

F1 Test Valencia: Dritter Testtag endet mit Bestzeit für Kubica

Dritter Testtag, dritte Bestzeit: Überraschung in Valencia, wo an Tag drei des ersten 2011er Wintertests nicht Vettel oder Alonso der Schnellste hieß, sondern Robert Kubica im neuen R31!

Was die heutige Bestzeit - und gleichzeitige Bestzeit der ganzen Woche - allerdings zu bedeuten hat, ist alles andere als klar. Denn Renault-Pilot Kubica drehte seine flotten Runden bei kurzen 5-Runden-Stints, ebenso genossen Alonso und Vettel heute einen freien Tag und ließen ihre Teamkollegen Massa (Platz fünf) und Webber (Platz vier) ins Auto, denen durchaus noch Gefühl im neuen Boliden fehlen könnte.

Auch das Mercedes derzeit eher hinterher zu hinken scheint, sollte nicht unbedingt beunruhigen, denn wie Nico Rosberg heute zu Protokoll gab, ist der aktuelle Silberpfeil noch ganz bewusst „ein primitives Auto“. Vorerst gilt es Kilometer zu fahren, die endgültige Version des Mercedes MGP W02 wird erst beim Saisonstart in Bahrain zu sehen sein.

Bis dahin allerdings wird auch die Konkurrenz noch deutlich mehr Teile anschrauben, zumal etliche Teams wie McLaren oder Force India erst beim nächsten Test ihre neuen Autos zeigen werden. Adrian Sutil war zwar heute nah an Kubica dran, fuhr aber ebenso wie Button oder Glock im 2010er Boliden, der dank Doppel-Diffusor (2011 verboten) deutlich mehr Abtrieb und Haftung aufbaut...

Zeiten 3. Testtag 03.02.2011 Valencia/Spanien

1. R. Kubica (Renault R31) 1:13.144 (95 Runden/380,475 km)
2. A. Sutil (Force India VJM03) 1:13.201 (117/468,585)
3. J. Button (McLaren-Mercedes MP4-25) 1:13.553 (105/420,525)
4. M. Webber (Red Bull Racing RB7) 1:13.936 (105/420,525)
5. F. Massa (Ferrari F150) 1:14.017 (80/320,400)
6. T. Glock (Virgin VR-01) 1:14.207 (114/456,570)
7. P. Maldonado (Williams FW33) 1:14.299 (101/404,505)
8. S. Pérez (Sauber C30) 1:14.469 (104/416,520)
9. M. Schumacher (Mercedes MGP W02) 1:14.537 (110/440,550)
10. S. Buemi (Toro Rosso STR6) 1:14.801 (73/292,365)
11. N. Karthikeyan (HRT F110) 1:16.535 (63/252,315)
12. J. Trulli (Lotus T128) -:--.--- (38/152,190)

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 6 Gäste online.

Benutzer online

  • menace