News & Infos zu Autos, Marken & Modellen

Formel 1 2011: Testauftakt in Valencia - Vettel vorn

Endlich ist F1-lose Winter vorbei, heute heilten im spanischen Valencia erstmals wieder die Formel-1-Motoren auf. Testsieger an Tag 1 der Saison 2011: Sebastian Vettel im Red Bull!

Kurzum scheint der jüngste F1-Weltmeister aller Zeiten genau da anzuknüpfen, wo er 2010 aufhörte, nämlich ganz vorn auf Platz eins. Im Feld der neuen F1-Boliden - Red Bull, Renault, Ferrari, Sauber und Mercedes - war Vettel sogar die absolute Nummer eins und nahm beispielsweise Doppelweltmeister Fernando Alonso gleich acht Zehntel ab, Kobayashi im neuen Sauber C30 sogar fast zwei Sekunden!

Mercedes mit dem neuen Silberpfeil musste sogar noch mehr einstecken: Nico Rosberg kam auf über sechs Sekunden Rückstand, Rekordweltmeister hingegen auf Platz neun und weniger als drei Sekunden Rückstand. Allerdings fuhren beide Silberpfeil-Piloten eher wenige Runden: Rosberg umrundete Valencia neun Mal, Schumacher 15 mal - Rosberg blieb am Morgen sogar mit einem Schaden liegen.

Trotzdem haben die heutigen Zeiten nicht viel Aussagekraft, etliche Teams wie Force India, Virgin oder sogar McLaren waren zum einen mit alten Autos unterwegs, zum anderen ging es zum 2011er Testauftakt eher um das Kennenlernen denn wirklich Zeitenfahren. Morgen geht e sin Valencia denn auch schon weiter...

Zeiten 1. Testtag 01.02.2011 Valencia/Spanien

1. S. Vettel (Red Bull Racing RB7) 1:13.769 (93 Runden/372,465 km)
2. N. Hülkenberg (Force India VJM03) 1:13.938 (71/284,355)
3. G. Paffett (McLaren-Mercedes MP4-25) 1:14.292 (91/364,455)
4. P. di Resta (Force India VJM03) 1:14.461 (28/112,140)
5. F. Alonso (Ferrari F150) 1:14.553 (97/388,485)
6. K. Kobayashi (Sauber C30) 1:15.621 (68/272,340)
7. J. d’Ambrosio (Virgin VR-01) 1:16.003 (71/284,355)
8. V. Petrov (Renault R31) 1:16.351 (28/112,140)
9. M. Schumacher (Mercedes MGP W02) 1:16.450 (15/60,075)
10. J. Alguersuari (Toro Rosso STR6) 1:17.214 (19/76,095)
11. R. Barrichello (Williams FW33) 1:17.335 (77/308,385)
12. N. Karthikeyan (HRT F110) 1:18.020 (45/180,225)
13. N. Rosberg (Mercedes MGP W02) 1:19.930 (9/36,045)

AUTO & MOTORS Social Media

AUTO & MOTORS auf TwitterAUTO & MOTORS auf FacebookAUTO & MOTORS RSS Feed

AUTO-und-MOTORS.de Newsletter

Immer brandaktuell informiert, abonnieren Sie unseren AUTO & MOTORS Newsletter!

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 14 Gäste online.